Seminare & Workshops

Zusammen mit Fischer Ihre Ziele erreichen

Wie bieten eine Vielzahl an Seminaren und Workshops, die Sie dabei unterstützen werden, Ihr Know-how zu erweitern und Ihre tägliche Arbeit effizienter zu gestalten. Das Programm von Fischer enthält sowohl reguläre Standardworkshops als auch kostenlose Webinare sowie individuelle Vorort-Schulungen und -Workshops, die passgenau auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Durchstöbern Sie unsere Standardworkshops oder sprechen uns einfach mit Ihren individuellen Herausforderungen und Bedürfnissen an. 

CMS und XML für Einsteiger – die Basics

Ihre neuen Kolleg:innen glauben, ein CMS braucht man nur für Websites und das Arbeiten mit WYSIWIG ist der Himmel auf Erden? Dann ist unser eintägiger Workshop genau das Richtige für Sie: Hier schaffen wir die Grundlage dafür, dass der Umstieg zu TIM ein Kinderspiel wird. Denn nur wenn die Redaktion von der Umstellung überzeugt ist, wird Ihre Einführung zum nachhaltigen Erfolg, der lange anhält.

So geht Modularisierung und Klassifikation richtig!

Die Umstellung von dokumentenzentrierter auf modulbasierte Arbeits- und Denkweise in TIM ist ein großer Schritt für die Technische Redaktion. Wo ziehen wir die Modulgrenzen? Welche Inhalte wollen wir wiederverwenden können? Wo benötigt es Abstraktion und Variablen? Und wie finden wir alle diese Bausteine schnell wieder? All das lernen Sie in unserem eintägigen Workshop „Modularisierung und Klassifikation“.

Variantenmanagement leicht gemacht

Sich nicht im Informationsdschungel zu verlieren und relevante von irrelevanten Inhalten zu trennen, ist eine der Herausforderungen unserer Zeit. Auch Ihre Kunden wollen nur noch die Informationen lesen, die zu ihrem gekauften Produkt passen. Das flexible Variantenmanagement in TIM ist wie gemacht für diese Anforderungen. Liefern Sie nur noch die Dokumentation aus, die 100 % zu Ihrem Produkt passt.

Automatisierungspotenziale richtig ausschöpfen

Dieser Workshop besteht aus 3 Bausteinen, um aufzuzeigen, an welchen Stellen und wie Sie das Optimum an Automatisierung erreichen können. Teil 1 geht auf die automatische Generierung von Publikationen über Workflow-Services ein. Teil 2 behandelt das automatische Füllen von Tabellen während der Publikation mit XGEN. Bei Teil 3 geht es um Automatisches befüllen von TIM-Variablen über XML-Dateien.

Datenintegration neu denken

Neue Portale, neue Anwendungen, neue Transparenz. Die Anforderungen, Daten aus bestehenden Systemen auf neue Art nutzen zu können, steigt mit der digitalen Transformation immer weiter. Die systematische Ermittlung des Informationsbedarfs, die Identifikation der Informationsquellen, die einfache Anbindung der Quellsysteme - versetzen Sie sich in die Lage, Ihre Daten in neuen Prozessen und neuen Anwendungsfällen digital nutzen zu können. Schnell. Einfach. Agil. 

Intelligente Information & digitale Bereitstellung

Intelligente Information kennt den Kontext, in dem sie gebraucht wird. Die Vernetzung von Information ermöglicht es dem Nutzer die in seiner Situation passende Information bereitzustellen. Gezielte Beantwortung der Fragen der Nutzer, aktive Unterstützung der Tätigkeiten der jeweiligen Zielgruppe, flexible Nutzung und moderne Anwendungsfälle - mit der digitalen, zielgruppenorientierten Informationsbereitstellung sind Sie richtig aufgestellt.