News & Events

Neue Version des Redaktions­systems TIM 4.5 mit Content Delivery 2.0, Word und PowerPoint macht digitale Informationsverteilung kinderleicht

Die digitale Nutzung der Informationen steht im Vordergrund der Weiterentwicklung des bewährten Redaktions­systems TIM. Deshalb bindet Fischer in seiner neuen Version TIM 4.5 sein Content Delivery Portal direkt an und erweitert den Funktionsumfang seiner Plugins für Microsoft Word und PowerPoint. Die neue Version schafft somit die Voraussetzung den Kunden wertvolle Informationen einfach digital bereitzustellen und erleichtert die Zusammenarbeit der Fachabteilungen.

Das neue Software-Release TIM 4.5 verfügt über eine direkte Anbindung an die Content Delivery 2.0 Lösung von Fischer. Somit kann die Redakteurin oder der Redakteur fertiggestellte Publikationen oder passgenaue Informationen per Knopfdruck ganz bequem über das Portal verteilen. Dort finden die Kunden und Mitarbeiter sekundenschnell genau die digitale Information, die sie brauchen. Wartungspläne, Videoanleitungen, Ersatzteilinformationen etc. zum Fehlercode der Maschine helfen ihnen schnell und zuverlässig. Sie beantworten die Fragen situationsgenau und machen langes Suchen in seitenlangen Dokumenten überflüssig.

TIM 4.5 ready for Content Delivery 2.0

Content Delivery 2.0 – das Portal zum Verteilen von Publikationen und Einzelinformationen:

Das erweiterte TIM Word Plugin vereinfacht die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen. Die Entwicklung und der Service arbeiten einfach wie gewohnt in Word. Mit einem einzigen Mausklick kann der Konstrukteur seine Inhalte direkt in das Redaktions­system TIM einfügen. Sie stehen der Redakteurin oder dem Redakteur sofort zur Verfügung, diese sparen dadurch aufwändige Recherchetermine. Auch der Konstrukteur kann einfach auf den Informationspool von TIM zugreifen und eigene Word-Dokumente zusammenstellen. Die Update-Funktion sorgt für stets aktuelle Texte und Grafiken. So werden wertvolle Synergieeffekte geschaffen.

Mit den neuen Funktionen im TIM PowerPoint Plugin können Marketing, Sales, Training etc. besser zusammenarbeiten. Sie werden direkt aus dem Redaktions­system TIM mit den jeweils benötigten Grafiken und Folien bedient. Sie erstellen ihre PPT Folien wie gewohnt und nutzen das Redaktions­system TIM als stets aktuellen Folienpool, aus dem sie einfach neue Präsentationen zusammenstellen. Per Knopfdruck aktualisiert TIM die Grafiken und Folien. Die freigegebenen Präsentationen werden in TIM versioniert, so behält der Nutzer dauerhaft den Überblick.

Die neue Version schafft weiterhin die Grundlage für automatische Updates von TIM. Darüber hinaus unterstützt die neue Version TIM 4.5 die einfache Anbindung an das zentrale Active Directory des Unternehmens. Dies sorgt für verringerten Aufwand und eine erhöhte Sicherheit.

Newsletter­anmeldung

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Fischer für echten Mehrwert in Ihrem E-Mail-Postfach.