News & Events

VDMA-Tagung Dokumentationserstellung im Maschinenbau

Die technische Dokumentation befähigt den Anwender, Maschinen und Anlagen ordnungsgemäß und fehlerfrei zu bedienen. Daher ist das Ziel, diese kostengünstig und dabei qualitativ hochwertig zu erstellen. Auf der Tagung erfahren Sie, was erfolgreich eingeführte Konzepte in der technischen Dokumentation bewirken können und wie unterschiedliche Medien wie Videos oder CAD-Daten ein CRM und die Produktakzeptanz unterstützen.

In Anwendervorträgen aus dem Maschinen- und Anlagenbau erhalten Sie interessante Einblicke, wie erfolgreiche Konzepte in der Technischen Dokumentation aussehen. Im Rahmen der begleitenden Fachausstellung von Lösungsanbietern gewinnen Sie neue Ideen, wie Sie Ihre Dokumentationserstellung technisch unterstützen können. Lernen Sie unsere innovativen Lösungen für die durchgängige, digitale Produkt­kommunikation vor Ort kennen – wir sind am Stand 5 gern persönlich für Sie da.

VDMA Logo
VDMA Tagung Maschinenbau

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Technische Leiter und Geschäftsführer, Konstrukteure und Entwicklungsingenieure sowie Verantwortliche, welche mit der technischen Dokumentation konfrontiert sind

Nutzen Sie die Gelegenheit, im Vortrag von Peter Brust, Manager Technical Documentation, mehr über die Videoproduktion innerhalb der technischen Redaktion zu erfahren:

Videos statt PDF?!

Mit Videoproduktion Wartungsaufwände reduzieren und Kundenbeziehungen verbessern – ein Praxisbeispiel

  • Warum der Einsatz eines Redaktions­systems, um Videos für Wartungsarbeiten zu erstellen?
  • Mit guter Vorbereitung werden Videos zu einem unverzichtbaren Mittel in der Kundenkommunikation
  • Entscheidungsgründe, Szenarien, Kosten und Risiken in der Umsetzung

Peter Brust, Manager Technical Documentation, SCHNEIDER GmbH & Co. KG, Fronhausen

Newsletter­anmeldung

Das ist neu bei Fischer. Lesen Sie alles über aktuelle Themen, spannende Projekte und zukünftige Entwicklungen im Bereich der digitalen Produkt­kommunikation.