News & Events

Digitalisierung in der Technischen Kommunikation: Apps – Auswirkungen auf die Redaktion

Die Digitalisierung betrifft das gesamte Unternehmen, die Technische Dokumentation bildet da keine Ausnahme. Die Frage wie Sie zu einer modernen App kommen, haben wir bereits im ersten Teil unserer Veranstaltungsreihe beantwortet. In diesem Teil stellen wir uns die Frage: Was bedeutet das für uns Redakteure?

Wir laden Sie herzlich am Donnerstag, den 19. März 2020 zur Abendveranstaltung der tekom-Regionalgruppe Bodensee mit dem Schwerpunkt “Digitalisierung in der Technischen Kommunikation" in den Competencepark Friedrichshafen ein.

Rainer Börsig

Rainer Börsig, Chief Technical Officer bei Fischer und Referent an diesem Abend, freut sich auf Sie.

Apps – Auswirkungen auf die Redaktion

Rainer Börsig, Chief Technical Officer, Fischer Information Technology AG

  • Wie muss Content aussehen, damit er in Apps nutzbar ist?
  • Welche Auswirkungen hat das auf unsere Arbeitsweise?
  • Wie sorge ich dafür, dass der Aufwand für die Erstellung nicht größer wird?
  • Oder kann der Gesamtaufwand sogar sinken?

Anhand einfacher Methoden und praktischer Beispiele diskutieren wir einen Weg, die Information für die digitale Informationsbereitstellung der Zukunft effizient zu erstellen. Sie haben bereits Erfahrung mit Apps und digitaler Informationsbereitstellung? Kommen Sie gerne auch dazu und teilen diese Erfahrung mit uns!

Wann:

Donnerstag, 19.03.2020, 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Ort: Competencepark Friedrichshafen

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich direkt bei der tekom-Regionalgruppe Bodensee an.

Newsletter­anmeldung

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Fischer für echten Mehrwert in Ihrem E-Mail-Postfach.